irmas-geschenkeshop.ch

AGB

Übersicht

1. Geltungsbereich
2. Vertragspartner
3. Angebot und Vertragsschluss
4. Vertragstext
5. Gewährleistung
6. Preise und Versandkosten
7. Lieferung
8. Zahlung
9. Eigentumsvorbehalt

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Irmas Geschenkeshop an Verbraucher ( 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Irmas Geschenkeshop
Schwendistrasse 22
9125 Brunnadern


USt.-IdNr.: Keine

Inhaber: Irma Giezendanner

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 071/3772083 sowie per E-Mail unter info@irmas-geschenkeshop.ch.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Unsere Angebote sind unverbindlich. Da die meisten Artikel von Hand gefertigt sind, kann es zu kleinen Abweichungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen kommen.

3.3 Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschicken" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

5. Gewährleistung

5.1 Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen.Falls ein Transpotschaden vorliegt, müssen Sie sich unverzüglich an Ihre Poststelle wenden. Umtausch ist nur bei Falschlieferung oder Herstellungsfehlern möglich. Die Rücksendung muss innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt erfolgen. Ansonsten erklären Sie sich damit einverstanden, alle bestellten Artikel in einwandfreiem Zustand erhalten zu haben. Bei Rücksendung legen Sie bitte eine Kopie der Rechung, sowie eine Begründung bei.
Umtausch wegen Nichtgefallens ist ausgeschlossen.

5.2 Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiss, Abnutzung oder unsachgemässe Handhabung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.

6. Preise und Versandkosten

Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab.

7. Lieferung

7.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz.


8. Zahlung

8.1 Die Zahlung erfolgt bei Erstbestellern gegen Vorkasse.

8.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Postverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

8.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.